Daniel Lochmatter, Manager und Digitalisierer auf Zeit | (Digitale) Geschäftsentwicklung
Prozesse automatisieren und digitalisieren. Produkte und Services mit digitalen Mehrwerten ergänzen. Neue, digitale Geschäftsmodelle entwickeln und einführen.
Prozessoptimierung, Digitalisierung, Digitale Transformation, Digital Business Development, Geschäftsentwicklung
1844
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1844,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1300,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

(Digitale) Geschäftsentwicklung

Ineffiziente Prozesse verbessern, Medienbrüche eliminieren und verfügbare Daten besser nutzen. Bestehendes Geschäft mit digitalen Mehrwerten für Ihre Kunden ergänzen. Neue, digitale Geschäftsmodelle entwerfen, erproben und laufend weiterentwickeln.

Prozessdigitalisierung

Automatisierung von administrativen und nicht direkt wertschöpfenden Tätigkeiten. Eliminierung von Medienbrüchen. Bestehende Datenbestände integrieren und für zeitnahe Führungsentscheide nutzen. Effizienzsteigerung in der Zusammenarbeit unter Mitarbeitenden und Partnern. Schrittweise Implementierung von günstigen Cloud-Lösungen. Dadurch Erhöhung der Marge, der Ergebnisqualität und der Agilität am Markt.

Digitalisierte Kundenerlebnisse

Stärkere digitale und mobile Einbindung des Kunden in alle Kernprozesse. Erzeugung von bisher undenkbaren Zusatznutzen, ergänzend zu den bestehenden (physischen) Produkten und Dienstleistungen. Optimierung des Kundenerlebnisses an allen Kontaktpunkten.

Digitale Geschäftsmodelle

Die neuen Möglichkeiten der digitalen Wirtschaft für zukünftige Kundenbedürfnisse konkurrenzfähig und profitabel nutzen. Systematischer Entwurf, kontrollierte Umsetzung und laufende Optimierung von ergänzenden oder gänzlich neuen Geschäftsmodellen mit Hilfe der Methoden Business Model und Value Proposition Canvas.

Jetzt den nächsten Schritt wagen!

Egal wo Sie heute bezüglich Digitalisierung stehen, es gibt immer einen nächsten Schritt in die richtige Richtung! Kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Vorgespräch zum Kennenlernen und zur Bestimmung der geeigneten Vorgehensweise.

Kürzlich ausgeübte Beratungsmandate

  • Programmleitung Post Merger Integration ICT, 2018-2019
  • Digitalisierungs-Situationsanalyse  und -Umsetzungsunterstützung 2017-2019
  • Programmleitung Geschäftsentwicklung und Restrukturierung, 2017
  • Projektleitung Aufbau neues Geschäftsfeld inkl. Einführung Cloud-CRM und -Analytics-Lösung, 2015-2016
  • IT-Strategieentwicklung und -umsetzung, 2015-2016
  • Verschiedene Situationsanalysen, Coaching und Sparring-Partner für Informatik-Verantwortliche, 2011-2014

Markus Gerber, Direktor Stiftung Battenberg, Biel

 

Unter der interimistischen Leitung von Daniel Lochmatter ist es uns in den letzten drei Jahren gelungen, verschiedene Geschäftsfelder bedeutend und nachhaltig weiter zu entwickeln. Seine Führungskompetenz sowie seine jederzeit sachliche und auch unter hohem Druck überlegte Vorgehensweise waren in der Geschäftsentwicklung und Restrukturierung der Stiftung sowie der Vorbereitung einer Fusion von grossem Wert. Er war zudem treibende Kraft und pragmatischer Umsetzer im laufenden Digitalisierungsprozess. Durch seine Kompetenz, sein Wirken und seine Persönlichkeit hat er in der gesamten Organisation und bei unseren Partnern eine sehr hohe Akzeptanz erlangt.

Sandro Jaussi, CEO, KABLAN AG

 

Unterstützt durch Daniel Lochmatter ist es uns gelungen, mit unseren IT-Dienstleistern nachhaltige Partnerschaften aufzubauen, in welchen wir die aktive Führungsrolle wahrnehmen – und nicht umgekehrt. Daniel bringt seine umfassende Erfahrung in der notwendigen Struktur und mit dem neutralen Blick von aussen in unsere Firma ein. Er hilft uns zudem, die Komplexität unserer IT in technischen und finanziellen Belangen zu verstehen und zu kontrollieren.